Food

Vegane Osterhasen

Zutaten:

  • 250g veganer Quark / Joghurt (z. B. von Alpro oder Provamel)
  • 200ml Soja-/Reis-/Kokos-Drink
  • 50ml Olivenöl
  • 50ml Kokosöl
  • 75ml Apfelmark
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 600g Dinkelvollkornmehl
  • ½ Päckchen Backpulver

Zubereitung:

Chiasamen zur Vorbereitung in Wasser aufquellen lassen; die restliche Zutaten zu einem Teig kneten und zum Abschluss die Chia-Samen unterheben; den Teig etwa fingerdick ausrollen und mit Förmchen nach Wahl ausstechen (bei mir sind es ca. 12 Hasen geworden); je nach Wunsch nochmals mit Soja-Sahne bestreichen und dekorieren (z. B. Xucker Schokodrops).

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) bei 200° Celsius etwa 10-12 Minuten backen.

Nährwerte pro Hase: ca. 265 kcal (7g Protein / 33g Kohlenhydrate / 10g Fett)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s